BDR, spol. s r. o.  (GmbH) ist eine Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft  mit 25 jähriger Tradition. Sie hat  eine Vertretung in  Bratislava sowie in Banská Bystrica.

Wir bieten  qualitätsgerechte Leistungen in folgenden Branchen:

  • WIRTSCHAFTSPRÜFUNG
  • STEUERBERATUNG
  • ZOLLBERATUNG
  • BUCHHALTUNG, BUCHHALTUNGSBERICHTIGUNGEN, LOHNBUCHHALTUNG
  • RECHTSDIENSTLEISTUNGEN
  • TRANSAKTIONSBERATUNG
  • UNTERNEHMENS- UND FINANZBERATUNG
  • DIENSTLEISTUNGEN  DER INTERNEN WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

NACHRICHTEN

PUBLIKATIONEN

PROFIL DER GESELLSCHAFT

BDR, s.r.o. gehört zu zwanzig größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in der Slowakei und ist ein unabhängiges Mitglied der internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft  Moore Stephens International Limited. Zur Zeit hat das Netz 614 Standorten weltweit und beschäftigt 30.168 Mitarbeitern in 112 Ländern der Welt. Diese Kooperation  kann Ihnen bei der Lösung aller Probleme nicht nur in der Slowakei, sondern auch im Ausland helfen.

Mehr über uns

NEWSLETTER ANMELDUNG

[]
1 Step 1
Previous
Next
FormCraft - WordPress form builder

Doing business in Slovakia

Mehr

Warenhandel zwischen EU-Mitgliedsstaaten in Bezug auf QUICK FIXES in Tschechien

Die Maßnahmen zur Schnellabhilfe oder QUICK FIXES haben zum Ziel, die Regeln für die B2B-Warengeschäfte innerhalb der EU zu vereinheitlichen. Tschechien hat bereits mit der Implementierung der EU-Legislative in Bezug auf QUICK FIXES ins tschechische UStG begonnen. Grundlegende Veränderungen gegenüber der gegenwärtigen Regelung in Tschechien werden der Warenumgang bezüglich der Konsignationslager erfahren. Die anderen Änderungen…

Österreich: Neuerungen im Transportwesen – Quick Fix zum Reihengeschäft mit 1. 1. 2020

Mit 4. 12. 2018 hat der Rat für Wirtschaft und Finanzen per „Quick Fixes“ Konkretisierungen zum Reihengeschäft beschlossen. Die gegenständlichen Regelungen sollen systematisch unter Art 36a in die Mehrwertsteuersystem-RL (RL 2006/112/EG) eingefügt werden. Konstellationen mit Drittland-Beteiligung (Nicht-EU-Länder) sind von der Anwendung ausgenommen. Das Reihengeschäft Ein Reihengeschäft besteht aus mehreren, aufeinanderfolgenden Lieferungen mit mindestens drei Akteuren.…

Neues MWSt System „Quick-Fixes“ ab 1. 1. 2020 – Änderungen und Ergänzungen der MwStSystRL

Größte europäische Mehrwertsteuerreform seit 1993 – Neuerungen bei Konsignationslagern, Reihengeschäften und innergemeinschaftlichen Lieferungen ab 1. 1. 2020. Nach dem JStG 2018 – auch „Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ – lässt sich bereits auf 2019 vorausblicken: Die im Dezember 2018 auf EU-Ebene beschlossenen Vorschriften…

Neues System der Mehrwertsteuer auf EU-Niveau

Neues System der Mehrwertsteuer auf EU-Niveau zur Verbesserung des grenzübergreifenden Handels in ausgewählten Bereichen, sog. schnelle Lösungen („Quick Fixes“) Gegen Ende des Jahres 2018 hat die Europäische Kommission den Entwurf von vier sog. schnellen Lösungen in Bezug auf die Mehrwertsteuer genehmigt, die am 01.01.2020 wirksam werden sollen und von Bedeutung für Gesellschaften sind, die mit Ware…